close
23. Juli 2017

Studienergebnisse: Mit Kaffee dem Tod entkommen

Wer Kaffeetrinker ist, der weiß, dass Kaffee zu den besten Dingen der Welt gehört. Wenn dann noch Studien bestätigen, dass ein erhöhter Kaffeekonsum das Risiko minimiert an diversen Krankheiten zu sterben, so greift man doch noch beherzter zu gefüllten Kaffeetasse. Kürzlich haben zwei große Studien gezeigt, dass Kaffeetrinker eine niedrigere Mortalität haben als die Menschen, die keinen Kaffee…

zum vollständigen Original-Artikel

Auszeit am See vor den Toren Frankfurts – jetzt auch besonders Allergikerfreundlich

Familie wir fahren nach Lodz – 24 genussvoll-bunte Stunden