close
1. Oktober 2017

Rezept: Ayurvedischer Eintopf mit Kürbis, Weißkohl & Rosinen

Dieses Gericht ist einfach göttlich. Es kam zu mir wie eine Eingebung, ich habe beim Kochen nicht groß nachgedacht. Meine Hände haben einfach gemacht, ohne das Zutun von Gehirnleistung. Prisen von Lieblingsgewürzen wanderten in selbstgekochtes, brutzelndes Ghee. Händevoll von Lieblingsherbstgemüse gesellten sich dazu. Dazu noch etwas Trockenobst und fertig war dieser wundervolle Eintopf, den es diesen Herbst mindestens einmal pro Woche geben wird: Ayurvedischer Eintopf mit Kürbis, Weißkohl & Rosinen, umschmeichelt von Zimt und Kümmel sowie feinstem Steinsalz.

zum vollständigen Original-Artikel

PC055 Denkfehler ist erschienen

Aerial Yoga – Im mutigen Selbstversuch