close
5. Oktober 2017

Eine Ode an den Herbst: Von Äpfeln, Herbst Reisezielen & buntem Herbstlaub

Und plötzlich ist er da… der Herbst. Wann ist denn das eigentlich schon wieder so klammheimlich passiert. Plötzlich sind die Tage schon viel kürzer und die Nächte länger. Die Sonne wirft irgendwie ein anderes Licht auf die Welt und insgesamt färbt sich die Welt bunt. Zugegeben, der Sommer hat uns in diesem Jahr in Norddeutschland etwas im Stich gelassen. Er hat sich nicht von seiner schönsten Seite gezeigt, doch jetzt hoffen wir auf den „goldenen“ Herbst.

zum vollständigen Original-Artikel

Selbstliebe: Wie du deine eigene Wonderwoman wirst

Heimatliebe Norddeutschland: Reiseblogger-Camp am Ratzeburger See