close
16. Oktober 2017

Astro Notes: Neumond in der Waage – alles eine Sache von geben und nehmen

Ein (aus)balanciertes L(i)eben führen! Wer möchte das nicht? Nun, ganz ehrlich: ein Leben, in dem alles nur unter der Rubrik Friede, Freude und Harmonie läuft, empfinde ich als eintönig und langweilig. Nicht, dass ich unter sadomasochistischen Vorlieben „leiden“ würde.  Ganz im Gegenteil – ähm, was denn jetzt?! Na ja, als Harmoniejunkie mit Frau Mond in der Waage, legt mein Gefühlshaushalt enorm viel Wert auf Friede, Freude und Harmonie. Doch all das um jeden Preis ist äußerst ungesund. Den äußeren friedliebenden Schein wahren, während innerlich alles außer Rand und Band ist? Das klingt nach einem schlecht improvisieren Jazz.

zum vollständigen Original-Artikel

Bitte folgen: NERDfallmedizin

Bücher, die glücklich machen: Der Weg des Künstlers von Julia Cameron