close
16. November 2017

So erkennst du deinen echten Seelenwunsch

Also als ich noch klein war, habe ich mir jedes Mal, wenn ich die Kerzen auf meinem Kuchen ausblies oder eine Wimper wegpustete eine Glitzerbarbie gewünscht. Meine Mama war Anthroposophin und ich hatte nur pädagogisch wertvolles Spielzeug. Mein Wunsch wurde nicht erfüllt, ich habe die Barbie bis heute nicht bekommen. Deswegen war ich lange Zeit davon überzeugt, dass Wünsche eben nicht so einfach in Erfüllung gehen. Damals kannte ich aber auch noch nicht den Unterschied zwischen Wimpernwunsch und Seelenwunsch.

zum vollständigen Original-Artikel

Reiseziele November: Hauptsache Wellness

Astro Notes: Der Neumond im Skorpion – Zeit für wahre Emotionen