close
16. Juni 2018

Urban Shakti Yoga Sequenz: Mehr Spaß für Deine innere Göttin

Die moderne Frau – ich nenne sie mal die Urban Shakti – hat es heutzutage nicht leicht. Neben karrieremäßigem Vollzeitjob wuppt sie locker flockig einen Haushalt mit 1-5 Kindern. Sie ist eine gute Freundin, Zuhörerin und Geliebte inklusive einer gut sitzenden Frisur und einem Lächeln auf den Lippen. Ich weiß nicht wie Du das siehst, aber ich würde mal sagen – Pustekuchen! Zumindest ich komme da ganz schön an meine Grenzen. Was mir dabei besonders auffällt: bei der Bewältigung meines ganzen Aufgabensammelsuriums greife ich viel zu oft auf die gleichen Herangehensweisen und Erledigungsenergien zurück. Ich tauche viel zu oft nur in bestimmte Qualitäten als das komplette Orchester meines Möglichen auszuschöpfen. Beispielsweise vertrete ich mutig und manchmal sehr vehement meine Rechte, statt gelassen zu bleiben und meine verspielte Seite zu zeigen. 

zum vollständigen Original-Artikel

Yoga Leggings: Die ewige Suche nach der perfekten Yogahose

Rezept: So schmeckt Korfu