close
13. August 2018

Wie du die Yamas aus dem Yogasutra in deine Yogaklassen einbaust

In der heutigen Zeit kommen sehr viele Menschen allein wegen dem physischen Workout zum Yoga. Bei vielen, die sich intensiver mit Yoga beschäftigen, wächst dann irgendwann auch das Interesse an der Philosophie dahinter. Kaum einer möchte aber sofort mit Patanjalis Yoga Sutras konfrontiert werden. Besser ist es da schon, wenn man als Yogalehrer spielerisch Themen aus der Yogaphilosophie in seinen Unterricht einbaut, um sie so seinen Schülern näher zu bringen.

zum vollständigen Original-Artikel

Denken beim Laufen?

6 Tipps, wie du dir eine wunderschöne Meditationsecke einrichtest