close
20. August 2018

6 Tipps, wie du dir eine wunderschöne Meditationsecke einrichtest

Mittlerweile hat wahrscheinlich jeder von den Vorteilen von Achtsamkeits- und Bewusstseinsarbeit gehört. Durch Stress, den steigenden Leistungsdruck in unserer Gesellschaft und die Informationsüberflutung durch viele verschiedene Medien, wird bewusste Entspannung immer wichtiger. Ein Weg kann hier Meditation sein. Deinen inneren Frieden zu finden kann einfacher sein, als du vielleicht vermutest. Und Meditation ist ein wunderbares Tool, um dich dabei zu unterstützen. Fakt ist: Meditation klappt am Besten, wenn du dir zuhause eine schöne Meditationsecke einrichtest.

zum vollständigen Original-Artikel

YouTube Video: Wie du immer perfekten Reis kochst – ohne Reiskocher!

Bologna Urlaub Tipps: Stadt voller Genuss & Kultur